Schriftzug und Logo des Vereins

Home - Start - Verein

Sitemap

AG Fit

Linksammlung

Home/Start - Bund

Vorstand

Bericht 2001

Bericht 2002




Tätigkeitsbericht für den Zeitraum vom 30.01.2003 bis 12.02.2004


vorgelegt zu Mitfrauenversammlung am 12.02.2004


Unsere letzte Mitfrauenversammlung war am 29.01.2003.

Die Vorstandsfrauen haben sich seitdem sechsmal getroffen.

In der Februar-Sitzung erörterten wir unsere Idee zum Berliner Frauenpreis. Das Protokoll der letzten Mitfrauenversammlung wurde ins Web gestellt. Wir recherchierten für unsere Initiative, Frau Prof. Sigrun Richter zu einem Vortrag nach Berlin einzuladen. (Letztendlich scheiterte dieses Vorhaben, da der Verlag Westermann kein Interesse zeigte, sich finanziell zu beteiligen.)

In der April-Sitzung ging es um unsere Homepage. Wir stellten einen guten Kontakt zum Verein Frauen und Schule in Hessen fest. Wir besprachen den Artikel, der später in der „blz“ und der „E + W plus“ erschien und zu einer regen Diskussion über die Beteiligung der Frauen aus der ehemaligen DDR bei der frauenpolitischen Arbeit führen sollte.

In der Septembersitzung erörterten wir die Reaktionen auf diesen Artikel. Eine unserer Vorstandsfrauen steht in weiterem Kontakt zu einer Vertreterin des Landesfrauenausschuß der GEW Brandenburg. Wir suchten in verschieden Medien nach Beträgen zum Thema „Mädchen und Jungen in der Schule“. Die Ergebnisse der Internetrechere liegt auf zwei Disketten vor.

Die Novembersitzung stand im Zeichen des Berliner Frauenpreises. Wir recherchierten und erkundigten uns bei den Ämtern: Offensichtlich führte dies zu der öffentlichen Ausschreibung des Berliner Frauenpreises.

Im Januar trafen wir uns zweimal: In der ersten Sitzung überarbeiteten wir unseren bereits zuvor eingereichten Vorschlag entsprechend der vorgegebenen Kriterien. Weiterhin bereiteten wir unsere Mitfrauenversammlung vor.

In der zweiten Januarsitzung organisierten wir die „Lobbyarbeit“ zum Berliner Frauenpreis. Außerdem wurde die Vorbereitung zu unserer Mitfrauenversammlung weitergeführt.